loader image

Zwei liebe Menschen starben in unserer Familie im Abstand von einem Jahr recht überraschend. Seit dieser Zeit litten zwei unserer Kinder immer wieder an Infekten, Konzentrationsproblemen und auch in ihrem Umfeld brachen Hobbies und Freunde weg. Ich selbst hatte nicht nur mit der Aufarbeitung der Ereignisse zu tun sondern auch mit meinen Ängsten um die Kinder oder wie es weiter gehen solle. So suchte ich lange nach Hilfe für uns und probierte verschiedene Wege und Therapien, die leider keine wesentliche Verbesserung brachten. Schließlich folgte ich der Empfehlung eines Freundes und wandte mich an Rainer. Schon die erste Begegnung mit ihm empfand ich als sehr inspirierend und ich entschloss mich zu einer Behandlung von uns dreien.

Die ersten durchschlagenden Erfolge bemerkte ich nach 6 Wochen – in unserer Familie wurde wieder viel gelacht. Von mir selbst kann ich sagen, dass ich mich wieder voll in meiner Kraft fühle und sich obendrein auch neue Ideen und Wege für die Zukunft auf tun. Vielen Dank lieber Rainer und liebe Marita, nicht nur für die großartige Behandlung sondern vor allem für Euch als Menschen

N.E.

× Wie kann ich dir helfen?